Stille

Wenn im Kopf alles still ist und leer,
wenn keine Bilder und Wörter
zwischen den Synapsen hin und her springen,
wenn die Gehirnwindungen sich
zusammen mit dem Körper entspannen,
wenn auch die Gefühle mal Pause machen —

das stell ich mir schön vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.